Assistenzprofessur Pflegewissenschaft (non-tenure track)

80-100%, für 5 Jahre ab 01. April 2020

Die Akademie-Praxis-Partnerschaft des Universitätsspitals Basel (USB) mit dem Institut für Pflegewissenschaft (INS) der Medizinischen Fakultät der Universität Basel lädt zur Bewerbung für eine non-tenured Assistenzprofessur ein, um ihr Profil für Übergangs- oder integrierte Versorgungsmodelle (d.h. für ältere Menschen und chronisch Kranke) zu stärken.

Das Institut für Pflegewissenschaft (Institute of Nursing Science, INS) gilt in der Schweiz sowie in Europa als eines der führenden Universitätszentren für Pflegewissenschaft. Das Universitätsspital Basel (USB) ist eines von fünf akademischen Zentren in der Schweiz mit mehr als 7.000 Mitarbeitenden und 38.000 stationären Patienten pro Jahr.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung eines Forschungsprogramms, das vorzugsweise in der Betreuung chronisch kranker und/oder älterer Menschen angesiedelt ist, wobei neue Übergangs- oder integrierte Versorgungsmodelle mit implementierungswissenschaftlicher Perspektive im Vordergrund stehen.
  • Mitwirkung bei der weiteren Entwicklung der Akademie-Praxis-Partnerschaft von INS und USB.
  • Lehre im Masterstudiengang Pflegewissenschaften
  • Betreuung von Doktorierenden
  • Mitarbeit im INS Leadership Team zur Durchführung strategischer Planungsinitiativen in den Bereichen Bildung, Forschung und klinische Entwicklung vor Ort.

Ihr Profil

  • Promotion in Pflegewissenschaft oder verwandten Gesundheitswissenschaften
  • nachgewiesene Forschungserfolge in den relevanten Bereichen
  • Interesse an interdisziplinärer und interprofessioneller Zusammenarbeit

Wir bieten Ihnen

  • Starke Forschungsinfrastruktur des INS und der medizinischen Fakultät
  • Mentorenschaft durch erfahrene Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler
  • Inspirierendes, kollegiales und kooperatives Umfeld
  • Internationales Team
  • Trinationale Region mit hoher Lebensqualität

Die Universität Basel steht für Exzellenz und setzt sich für Diversität, Chancengleichheit und Familienfreundlichkeit ein.

Bewerbung / Kontakt

Bewerbungen richten Sie bitte bis spätestens 28. Februar 2020 an:
bewerbungen-medizin@unibas.ch.

Ein Leitfaden für die Einreichung der Unterlagen ist zugänglich unter:
https://medizin.unibas.ch/de/karriere/offene-stellen/

Weitere allgemeine Informationen sind erhältlich bei:

Prof. Dr. Frank Zimmermann
Chair of the commission
Tel.+41 61 328 79 49
frank.zimmermann@unibas.ch

Prof. Dr. Michael Simon
Department Public Health, Nursing Science
Tel. +41 61 207 09 12
m.simon@unibas.ch